´ Miami Speed Way | Rundreise Florida

Tag-Archive for » Miami Speed Way «

Homestead Florida

Homestead Florida

Homestead Florida ist die zweitälteste Stadt in Miami-Dade-County. Es handelt sich hierbei um eine Gemeinde südlich von Miami, die an der „Einfahrt“ zu den Florida Keys liegt. Sie erreichen Homestead Florida von Norden aus am besten über den Turnpike Richtung Süden und die US-1. Homestead ist ein strategisch guter Ausgangspunkt um Floridas südlich gelegene Attraktionen zu besichtigen. Als erstes wäre hier natürlich der einmalige Everglades Nationalpark zu nennen. Die Umgebung von “Homestead Florida” hat aber noch viel mehr zu bieten, insbesondere für  Familien mit Kindern wie beispielweise einen Wasserpark oder eine Alligator Farm. Die Alligator Farm ist die älteste in Südflorida. Die Farm beherbergt ca. 3.000 Alligatoren verschiedener Größen. Sie können hier täglich Alligatorshows und Schlangenshows besuchen.

Der berühmte Biscayne Bay National Park liegt nur ein paar Minuten von Homestead Florida entfernt. In dem Park befinden sich u.a. die längsten Mangroven-Riffe der Ostküste Floridas. Das Wasser ist sehr klar und hier findet man noch spektakulär lebende Korallen vor.

Wer dem Großstadttrubel ein wenig aus dem Weg gehen möchte und eher eine ruhigere Umgebung schätzt, ist in HOMESTEAD FLORIDA bestens aufgehoben obwohl der Tourismus in “Homestead Florida” in den letzten Jahren stark angestiegen ist. Es gibt keinen anderen Ort im Land, wo man herrliche Stände, ruhige Lagunen, seltene Wildtiere (wie den Florida Panther, Alligatoren und Wasservögel aller Art) bewundern kann. Die Handelskammer von Homestead beschreibt Ihre Stadt als „the perfect combination of rustic charm and big-city opportunities“ (die perfekte Kombination aus rustikalem Scharm mit den Möglichkeiten einer Großstadt).

Sie müssen Homestead Florida auch nicht verlassen um auf Shoppingtour zu gehen. An der Hauptstraße befinden sich zahlreiche Boutiquen und Geschäfte. Wer dennoch mehr Trubel wünscht, der fährt einfach ein ca. 30 Meilen nordwärts. Hier befindet sich die Millionen Metropole Miami mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und Shoppingmöglichkeiten.

Wenn Sie wirklich etwas Einzigartiges sehen wollen, dann müssen Sie unbedingt Homestead´s Coral Castle besuchen. Dieses faszinierende Bauwerk wurde aus Korallen erbaut. Die Fertigstellung hat über 20 Jahre gedauert. 1.100 Tonnen Korallen wurden hierfür verbaut.

Eine weitere Attraktion in Homestead Florida ist der berühmte Miami International Speedway. Hier findet jährlich das Ford Championship-weekend statt. Es handelt sich hierbei jeweils um die letzten Rennen der Saison des NASCAR Sprint Cup , der  Nationwide Series und der Craftsmann Truck Series. Alle Rennen werden von Ford gesponsert und daher heißen die Rennen dementsprechend: Ford 400, Fort 300 und Fort 200. 2010f indet die Veranstaltung vom 19. – 21. November statt.

19.11.2010               NASCAR Camping World Truck Serien Ford 200

20.11.2010               NASCAR Nationswide Serien Ford 300

21.11.2010               NASCAR Sprint Cup Series Ford 400

Die Bauarbeiten für die Speedway begannen knapp 1 Jahr nach dem Hurricane Andrew, der Homestead Florida 1992 nahezu dem Erdboden gleich gemacht hat. Die Eröffnung fand dann drei weitere Jahre später mit der NASCAR Nationwide Series statt. Im Jahre 1997 und 2003 wurde die Strecke rekonfiguriert und kurze später wurde sie dann noch um eine Beleuchtungsanlage ergänzt, welche nun auch seither Nachtrennen zuließ.

Tipps für einen Besuch in Homestead Florida

Die Alligator Farm in Florida City nahe Homestead Florida:

Ein Spaß für Jung und Alt. Es werden verschiedene Shows und Bootsfahrten angeboten. Näher kommen  Sie an Alligatoren unter „normalen Umständen nicht heran“.

Der Everglades Nationalpark:

Er ist einzigartig auf der Welt und Sie sollten sich einen Besuch auf jeden Fall nicht entgehen lassen.

Mückenschutz nicht vergessen!

Coral Castle:

1920 wurden die „Coral Castle aus Korallen (angeblich ohne technische Hilfsmittel) geschnitzt und gemeißelt. Man behauptet auch, dass der Erbauer das Geheimnis der Ägypter kannte, wie diese Pyramiden gebaut haben. Diese Überlieferung ist aber bis heute nicht „bewiesen“.

Der Biscayne Nationalpark:

Hier sollten Sie sich unbedingt einen Tag für Zeit nehmen. Sie können hier schnorcheln, tauchen, Glasboot fahren, Kanu- und Katamaranfahrten unternehmen oder auch einfach nur entspannen.