´ Orlando Florida | Rundreise Florida

Archive for the Category »Orlando Florida «

Blizzard Beach

Blizzard Beach – der Wasserpark im Skioutfit

Blizzard Beach ist ein Wasserpark in der Nähe von Orlando. Er liegt zusammen mit Typhoon Lagoon im Walt Disney World Resort Florida. Die Wasserrutschen in Blizzard Beach gehören zu den schnellsten und höchsten der Welt.

Blizzard Beach Wasserpark

Auch für diesen Park hat sich Disney eine nette Legende ausgedacht. Nachdem es eines Tages in Florida einen Schneesturm gabt, kam ein Geschäftsmann aus Florida auf die Idee, das erste Skigebiet Floridas zu eröffnen. Wie das bei tropischen Temperaturen nun mal so ist, blieb der Schnee nicht allzu lange liegen. Eines Tages wurde beobachtet, wie ein Alligator eine Schanze herunterrutschte und in einem Wasserbecken landete. Danach wurde das Skigebiet dann in einen Wasserpark umgebaut. Ein Alligatur, namens Ice Gator, muss daher als Maskottchen für Blizzard Beach herhalten.

Blizzard Beach ist also ein wassergewordenes Skigebiet. Ski- bzw. Sessellifte bringen die Gäste auf die schneebedeckten Berge. Die Nachbildungen sind verblüffend gut getroffen. Von weitem erkennt man keinen Unterschied zwischen dem echten und dem „künstlichen“ Schnee.

blizzard beach

Die Rutschen in verschiedenen Längen mit verschiedensten Steigungen sind omnipräsent. Am Fuße des Mount Gushmore (in der Talebene) befindet sich die Meltaway Bay. Es handelt sich hierbei um einen 4000 Quadratmeter großen Wellenpool.

In einem ca. 950 Meter langem ringförmigem Kanal kann man sich bei gemäßigter Strömung in einem Badereifen rund um Blizzard Beach treiben lassen. Ab und an gibt es dann auch mal eine eisige Erfrischung. Eine Runde, rund um den Wasserpark dauert ca. 25 Minuten. Ein Wasserspaß für Groß und Klein

Natürlich gibt es in Blizzard Beach auch einen Bereich für die kleinen Badegäste.

Umkleidekabinen

Die Umkleidekabinen, die Spinde und die Duschen befinden sich unmittelbar in Eingangsnähe.

Parkplatzgebühren

Die Parkplatzgebühren sind im Ticketpreis inbegriffen.

Richtige Kleidung

Insbesondere für die Damen wird ein sportlicher Badeanzug empfohlen um bösen Überraschungen vorzubeugen. Die Wasserkraft hat schon die ein oder andere Dame entblößt. Auch für Männer wird eine fest sitzende Badehose (statt Boxershorts) empfohlen. Ratsam sind auch ein paar Badeschuhe. Die Wege zwischen den Wasserattraktionen können im Sommer ziemlich heiß werden. Schwimmkleidung mit Schnallen, Nieten oder freiliegendem Metall sind nicht auf den Wasser-Attraktionen gestattet. Neoprenanzüge sind ebenfalls tabu.

Verpflegung

In Disney´s Blizzard Beach gibt es einige Schnellimbisse und ein Outdoor-Pool Restaurant. Es gibt aber auch einige Picknickmöglichkeiten.

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG

Typhoon Lagoon

Wasserspaß in Typhoon Lagoon

Typhoon Lagoon ist einer von insgesamt 2 Wasserparks im Walt Disney World Resort. Das Wahrzeichen von Tyhoon Lagoon ist ein Schiffswrack, welches angeblich (der phantasievollen Legende nach) in grauer Vorzeit durch einen Typhoon auf einen hohen Berg hinaufgeschleudert wurde. In bestimmten Zeitabständen macht sich das Schiff bemerkbar, indem eine Schiffssirene ertönt und das Wrack zu wanken beginnt.

Der Park ist wie eine Tropeninsel angelegt.  Parkanlagen, Berge, Grotten, Stände und viel grün.

Umkleidekabinen

Die Umkleidekabinen, Schränke und Duschen befinden sich in der Nähe des Eingangs zu Thypoon Lagun.

Parktplatzgebühren

Das Parken auf den Parkplätzen von Typhoon Lagun in der Verbindung mit einem Eintrittticket ist kostenlos.

Picknickplätze

Es gibt auf dem Gelände von Typhoon Lagoon zwei Picknickplätze

Korrekte Kleidung

Es gibt in Thyphoon Lagoon ein paar Regeln, was die Badebekleidung betrifft. So dürfen z.B. keine Badesachen mit Nieten, Schnallen oder Metall in den Wasser-Attraktionen getragen werden. Neoprenanzüge sind nicht gestattet. Bei den Damen werden sportliche Badeanzüge empfohlen. Weiterhin sind Badeschuhe sehr nützlich, da im Sommer die Steine um die Wasserattraktionen sehr heiß werden können.

Schwimmwesten können in Typhoon Lagoon gegen ein Pfand ausgeliehen werden.

Verpflegung

In dem Wasserpark Typhoon Lagoon befinden sich ein paar Schnellimbisse, 2 Grillplätze und eine Außenpoolbar.

Highlights in Typhoon Lagoon

9 Wasserrutschen mit nahezu senkrechtem Fall

1 Surf Pool mit 6 Meter hohen Wellen

1 Shark Riff, wo man mit echen Haien und diversen anderen Meerestieren schnorcheln kann

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG

Seaworld Orlando

SeaWorld Orlando

Seaworld Orlando gehörte noch bis vor 2 Jahren zur bekannten Anheuser-Bush Brauereikette. Mitte 2009 wurde SeaWorld Orlando und Busch Gardens Tampa an die  Blackstone Group verkauft. Weitere Parks dieser Kette  sind  Discovery Cove in Orlando, Busch Gardens Tampa und die beiden Abenteuer-Wasserparks Adventure Island und Aquatica in Orlando.

Seaworld Orlando

Alle Freizeitparks in Orlando haben eines gemeinsam. Zu den jeweiligen Themenbereichen gehören sowohl Fahrgeschäfte als auch Attraktionen mit Tieren. Bei Seaworld Orlando handelt es sich (wie der Name schon erahnen läßt) um eine Mischung aus Delfinarium und Vernügungspark.

Lage

SeaWorld Orlando liegt ca. 10 Fahrminuten südlich der Innenstadt und 15 Minuten vom Orlando International Airport entfernt, direkt an der Kreuzung der Interstate 4 / Bee Line Expressway. Die Zufahrt zum Park ist sehr gut ausgeschildert.

Öffnungszeiten

Der Freizeitpark SeaWorld Orlando empfängt das ganze Jahr über  Besucher. Der Park öffnet seine Tore ab 9 Uhr morgens. Die Zeiten, wann SeaWorld schließt sind variabel. Im Sommer oder an Feiertagen gibt es verlängerte Öffnungszeiten. Hier sollte man sich einen Tag zuvor erkundigen. Informationsmaterial zu den Öffnungszeiten liegen auch in vielen Hotels aus.

Parkplatzgebühren

Diese variieren zwischen 10 und 14 US$. Für einen „Standardparkplatz“ muss man 14 US$ und für einen bevorzugten Platz 20 US$ bezahlen (Stand Januar 2011).

Eintrittpreise Seaworld Orlando

Eine Online-Tageskarte für Erwachsene kostet 79 US$ (für Kinder 72 US$) Stand Januar 2011. In Kombination mit anderen Disneyparks und/oder mit einem Hotel variieren die Preise. Hier erkundigt man sich am besten direkt vor Ort.

Ein Hinweis für Raucher

Das Rauchen im Park ist ausschließlich in ausgewiesenen Raucherzonen gestattet.  Sie sind ausgeschildert und in den Parkkarten gekennzeichnet.

Beste Reisezeit

Im September oder Oktober ist die Hauptsaison vorbei und der der Park ist dann nicht mehr so überlaufen. Die Luftfeuchtigkeit und die Temperaturen sind i.d.R. angenehm warm. In den Wintermonaten kann es in Orlando schon mal am morgen zu Frost kommen.

Allgemeines zum Park

Sea World bietet die Möglichkeit eine ein Vielzahl an Meeresbewohnern auf Augenhöhe zu begegnen und zu erleben. Hier erfährt man allgemein Wissenswertes über die Tiere und ihren Lebensbereich.

Direkt nach dem Eingang befindet sich eine Gäste-Information. Hier erhält man Karten- und Informationsmaterial in mehreren Sprachen u.a. auch in deutsch. Die freundlichen Parkmitarbeiter sind auch gerne bei der Restaurantreservierung (gerade in der Hauptsaison zu empfehlen) behilflich. Bei der guest information kann man ebenfalls die Startzeiten der einzelnen Shows in Erfahrung bringen. Es ist sinnvoll sich gleich zu Anfang einen Zeit- und Laufplan zu erstellen, damit man keine Show oder Attraktion verpasst.

Im ganzen Park findet man Informationstafeln und Tierpfleger, die über die jeweiligen Meeresbewohner Auskunft geben können.

Seaworld Orlando Shows

Pets Ahoy Mehr als 100 Hunde, Katzen, Hängebauchschweine und Ratten präsentieren viel Lustiges. Es gibt einige Überraschungen
A´Lure, The Call of the Ocean Akobatik im SeaWorlds Nautilus Theater
Clyde and Seamore Take Pirate Island Lustige Show mit  den Seelöwen Clyde und Seamore
Blue Horizons Show mit Menschen und Meerestieren über und unter Wasser
Believe Show mit Shamu dem Killerwal

Seaworld Orlando Park Touren

Seaworld Orlando bietet die unterschiedlichsten Touren an, die jedoch aufpreispflichtig sind (Preise gem. Angabe des Parkbetreibers in Dollar zzgl. Tax – Stand: Januar 2011)

Penguins Up-Close Tour Pinguine aus nächster Nähe 60 minütige Wandertour Erwachsene

40 US$

Kinder

20 US$

Dolphins Up-Close Tour Delfine aus nächster Nähe 60 minütige

Wandertour

Erwachsene

50 US$

Kinder

30 US$

Sea Lions Up-Close Tour Seelöwen aus nächster Nähe 90 minütige Tour Erwachsene

40 US$

Kinder

20 US$

Behind-the-Scenes Tour Hinter den Kulissen 90 Minuten Tour Erwachsene

30 US$

Kinder

10 US$

SeaWorld Family Fun Tour Seaworld Familien Spaßtour 4 stündige Wanderung Erwachsene

75 US$

Kinder

55 US$

SeaWorld VIP Tour Für VIP´s 7 stündige Tour Erwachsene

ab 100 US$

Kinder

ab 75 US$

Private Elite Vip Tour Private Gruppen (ab 2 Personen) Elite Vip Tour 7 stündige Tour Erwachsene

275 US$ pro Person

Einzelheiten zu den jeweiligen Touren finden Sie unter SeaWorld Tours.

Seaworld Orlando Erlebnisgastronomie

Sharks Underwater Grill Saisonale Speise Auge in Auge mit einem Hai verzehren. Vom Tisch aus hat man einen Blick auf die faszinierenden Raubfische.
Makahiki Luau Festival inkl. Dinner im Seafire Inn. Viel Musik, Tänze und traditionelle Kostüme

Seaworld Orlando Tierbegegnungen

Shamu: Close up Shamu, der Killerwal ist das weltbekannte Wahrzeichen von Seaworld Orlando und Hauptattraktion in der Show “Believe”.
Dolphin Cove einer der größten interaktiven Delfin-Pools der Welt
Wild Artic Walrosse, Seehunde, Eisbären, Belugawale u.v.m. über und unter der Wasseroberfläche zu sehen
Pacific Point Seelöwen und Robben können gefüttert und gestreichelt werden.
Manatee Rescue Reserve Seekühe (Manatees). 450 Kg schwere, sanftmütige Meeresgiganten
Penguin Encounter 200 Pinguine im schneebedecktem Umfeld
Shark Encounter Barrakudas, Haie, Aale können im längsten Unterwassertunnel der Welt durch eine Glasscheibe aus Plexiglas beobachtet werden
Dolphin Nursery Beobachtung von Delfinmüttern mit Ihren Jungen
Stingray Lagoon Mehr als 200 Stachelrochen
Turtle Point Reichhaltige  Artenvielfalt an Meeresschildkröten
Jewel of the Sea Aquarium Tropische Fische aus nächster Nähe.

Das SeaWorld Orlando Aufzucht- und Artenschutzprogramm

Um diverse Tierarten vor dem Aussterben zu bewahren unterstützt Seaworld ein Aufzucht- und Artenschutzprogramm.

Seaworld Orlando Fahrgeschäfte

Manta Achterbahn ca. 1 km Länge in Form eines Rochens. Geschwindigkeit bis zu über 90 Stundenkilometer werden erreicht.
Kraken Höchste, schnellste und längste Achterbahn in Orlando. Bis zum 105 Stundenkilometer schnell,

7 Loopings und Korkenzieherdrehungen. Sitze sind bodenlos und zu allen Seiten hin offen. Zitternde Kniee garantiert!

Journey to Atlantis Mix aus Achterbahn und Wasserbahn.
Wild Arctic Simulierter Helikopter Flug über die Arktis.
Shamu´s Happy Harbor Kinder Abendteuerspielplatz mit Kinder-Achterbahn
Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG

Orlando Florida

Orlando Florida

Die Stadt Orlando liegt in Zentral Florida, ca. 370 km nördlich von Miami. Es gibt viele Möglichkeiten Orlando zu erleben. Die Hauptattraktionen in Orlando Florida sind in erster Linie die zahlreichen Freizeitparks. Sie gehören zu den besten Freizeitparks der Welt.

In Orlando Florida kann man aber auch sehr gut shoppen. Es gibt unzählige Shopping Malls und Outlet-Center. Darunter auch viele Marken Outlets, die gerade bei den deutschen Touristen sehr beliebt sind. Hier findet man bekannte Marken wie Levis, Tommy Hilfinger, Addidas, Diesel, Guess, Reebok, Lacoste, Ecco , Giorgio Armanid und Hugo Boss, um nur einige zu nennen.  Es gibt um die 9 Einkaufszentren in dem man sein Geld loswerden kann. Natürlich von der Größe nicht mit unseren deutschen Zentren zu vergleichen – alles halt etwas größer.

Die Eintrittspreise in Orlando Florida für die zahlreichen Freizeitparks sind nicht gerade billig. Sie liegen, je nach Park zwischen 50 und 75 Dollar.  Es gibt zur Vergünstigung viele Kombi-Tickets, daher sollte man sich im Vorfeld überlegen, welche Themenparks in Frage kommen um gezielt ein entsprechendes Angebot auwählen zu können. Hier eine Auflistung der beliebtesten Parks.

Disney  Resort mit  den einzelnen Parks:

  • Animal Kingdom®
  • Magic Kingdom®
  • Epcot®
  • Disney´s Hollywood  StudiosTM
  • Seaworld mit Discovery Cove und seinem  Wasserpark Aquatica
  • Universal Studios® Orlando + Islands of Adventure®
  • Die Wasserparks Typhoon Lagoon und Blizzard Beach

Wer es ein wenig ruhiger mag und dem Trubel in Orlando Florida etwas entgehen will, der sucht sich sein Hotel oder Motel in Kissimmee. Kissimmee liegt ca. 28 km süd-westlich von Orlando und die vielen Attraktionen in der Umgebung sind von hier leicht und schnell mit dem Mietwagen zu erreichen.

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG

Universal Studios Florida

Universal Studios Florida

Die Erlebniswelt der Universal Studios Florida ist ein TV und Kino orientierter Themenpark. Die Besucher sollen sich als Teil des jeweiligen Kinofilms wahrnehmen. In den Universal Studios Florida gibt es eine große Vielfalt an Fahrgeschäften, Shows, Film-Sets und Attraktionen für Groß und klein. Selbst die Restaurants und die Einkaufsmöglichkeiten sind im Stil des jeweiligen Mottos hergerichtet.

universal studios florida

Universal Studios Florida

Attraktionen in den Universal Studios Florida

Der Terminator® – Universal Studios Florida

Ein Mix aus einem 3-D-Flim, Special Effects und Action-Live-Stunts.

Die Horror Make-up Show

In der Horror Make-up Show erfahren die Besucher, wie ein Monster erschaffen wird. Die Show enthält Filmclips, Make-up-Vorführungen und humorvolle Einblicke in den Filmerstellungsprozess. Im Wartebereich vor der Show kann man eine Sammlung von authentischen Requisiten aus bekannten Horror-Filmen von Universal sehen.

ET Adventure®

ET´s Heimatplanet droht auszusterben. Nur ET hat die Kraft den Planeten zu retten. Die Zuschauer begleiten ET nach Hause. Die Zuschauer sitzen auf einem fliegenden Fahrrad und fliegen über die Stadt, vorbei am Mond und den Sternen vorbei.

Feivel´s Playland®

Ein Spielplatz mit übergroßen Requisiten aus dem Film Feivel der Mauswanderer. Hier können die Kids ungestört rumrennen und  klettern und es gibt viel zu entdecken.

Woody Woodpecker´s Nuthous Coaster®

Eine Achterbahnfahrt ohne spektakuläre Rides. Ideal auch für die kleineren Kids.

Men in black “Alien Attack”

Bei dieser Tour sitzt man in einem Wagen, der durch eine imaginäre Geisterstadt fährt. Hin und wieder tauchen dann
ein paar böse Aliens auf, die man dann mit einer Laserpistole abschießen muss.

The Simpsons Ride™

Hier begeben sich die Besucher auf eine wilde over-the-top-Fahrt und erleben eine Überraschung nach der anderen.

Hollywood Rip Ride Rockit®

Die Besucher werden senkrecht in die Höhe gefahren damit die Achterbahn auch genügend Schwung für die bevorstehende Strecke erreicht. Es werden bis zu 65 mph (=104 km/h) erreicht.

Animal Actor on Location

Die Show ist eine bunte Mischung aus Videoausschnitten, Live-Performances und einer Tier-Publikum Interaktion.

Curious George goes to town – Universal Studios Florida

Es handelt sich hierbei um einen Spielplatz mit einer Vielzahl von Aktivitäten für Kinder aller Altersstufen direkt in den Universal Studios Florida.

Jaws – der weisse Hai

Die Besucher schippern in einem Boot vor der “autralischen Küste” entlang. Plötzlich reißt der Funkkontakt ab und dumm dummm dummm – der weiße Hai taucht auf. Ein etwas Spritzwasser bezogenes Vergnügen.

Disaster!

Einige Szenen aus bekannten Hollywood Filmen werden nachgestellt. Nebenher sehen Sie viele atemberaubende Stunts und Spezialeffekte.

Die Besucher fahren mit einer U-Bahn in eine Station ein und erleben dort ein Beben der Starke 8.3 – the big one,  mit Feuer, Wassereinbruch und einem LKW der von der Strasse in die U-Bahn Station stürzt.

Beetlejuice´s Rock´n´Roll Graveyard Revue

Eine Live Bühnenshow mit viel Stimmung und Spaß in einem open-air Amphitheater

The Blues Brothers – Universal Studios Florida

Bei den Blues Brothers handelt es sich um eine Live Show mitten auf der Straße. Sie können das wahre Bluesmobil bestaunen und sich ganz der Show hingeben.

Twister-Ride it out

Die Besucher werden hautnah Zeuge eines Twisters und erfahren, wie zerstörend ein solcher Sturm sein kann

Shrek 4-D TM

Die Besucher erhalten am Eingang zunäsht eine Spezialbrille und nehmen dann in einem 3-D-Theater Platz. Sie sehen, hören und spüren die Aktion auf der riesigen Leinwand. Bewegliche Sitze, Wasser, Wind und Nebel, sowie diverse andere Spezialeffekte tragen zur lustigen Unterhaltung bei.

Die Rache der Mumie (Revenge of the Mummy®)

Eine Achterbahnfahrt der etwas anderen Art. Die Fahrt geht durch die rabenschwarze Nacht. Plötzlich stürzen von allen Seiten Feuerbälle, Schwärme von Skarabäen und ein Heer von Mumien Kriegern auf die Besucher ein. Nichts für schwache Nerven! Die Höchstgeschinigkeit der rasanten Fahrt beträgt bis zu 45 mph (=72 km/h).

Tipp für einen Besuch der Universal Studios Florida:

In der Hauptsaison steht man z.T. sehr lange an den einzelnen Attraktionen an. So wurde vor einigen Jahre der “Fastpass” eingeführt. Mit dem “Fastpass” kann man die Wartezeiten (teils bis zu einer Stunde) verkürzen. Vor der jeweiligen Attraktion kann man sich mit der Einrittskarte einen “Fastpass” abholen. Hier steht dann eine Uhrzeit drauf, zu der der Besucher wiederkommen kann. Von der Ausstellung des Passes bis zur Einlösungsmöglichkeit können 1-2 Stunden dazwischen liegen – dafür entfällt das Schlangestehen.

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG

Magic Kingdom Orlando

Magic Kingdom Orlando

Der Magic Kingdom Orlando Themenpark ist einer von 4 Parks des Walt Disney Resorts. Der Park ist kreisförmig angelegt und in insgesamt 7 Themenbereiche aufgeteilt.  Am Ende der Mainstreet und im Herzen des Magic Kingdom Orlando Parks befindet sich ein riesiges Cinderella Schloss. Zielgruppe des Magic Kingdom Orlando Parks sind in erster Linie Kinder. Erwachsene können sich aber ebenfalls vom Glanz und den Spielereien verzaubern lassen und noch einmal Kind sein.

Magic Kindom Orlando – Übersicht Themengebiete:

Main Street, U.S.A.® area
Adventureland® area
Frontierland® area
Liberty Square
Fantasyland® area
Mickey’s Toontown® Fair area
Tomorrowland® area

Mainstreet – Magic Kingdom Orlando

Wenn die Besucher den Magic Kingdom Orlando Park betreten, befinden sie sich auf der Hauptstraße (Mainstreet) Alle Gebäude und Häuser an dieser Straße sind Gebäuden des frühen 19.Jahrhunderts nachempfunden. Hier befinden sich zunächst einige Souvenirshops, Restaurants, ein Rathaus, die Feuerwehr und die Hauptstation der Dampfschmalspurbahn, die ab 9:00 Uhr morgens rund um den Park fährt. Die Fahrt dauert ca. 25 Minuten. Eine gute Gelegenheit, sich zunächst einmal einen kompletten Überblick über den  Park zu verschaffen. Zu Weihnachten schmückt ein überdimensional großer Weihnachtsbaum den Platz vor dem Rathaus. In diesem Bereich können sich die Besucher auch mit Informationsmaterial versorgen. Es gibt Parkbroschüren und Karten in unterschiedlichen Sprachen, u.a. auch in Deutsch.

Wenn man der Mainstreet weiter folgt, gelangt man zum Zentrum des Parkes und zu dem weltberühmten Cinderella Schloss. Dieses sieht unserem Schloss Neuschwanstein übrigens sehr ähnlich. Von hier aus gehen sternförmig die Wege zu den einzelnen “Ländern” des Themenparks ab.

magic kingdom orlando

Cinderella Castle - Magic Kingdom Orlando

Adventureland – Magic Kingdom Orlando

Dieser Teil des Parkes ist einem karibischen Fischerdorf nachempfunden. Hier kann man auf kleinen Booten kleine Abenteuer erleben.

Attraktion Jungle Cruise

Die Fahrt führt durch verschiedene Jungelearten – vom afrikanischen bis asiatischen Jungel.

Pirates of the carribean:

Auf einem riesigen tropischen “Piratenbaum” kann man auf Entdeckungsreise gehen.

Frontierland – Magic Kingdom Orlando

Hier können die Gäste die Fahrt mit einer Achterbahn, der “Big Thunder Railroad” vorbei an Goldabbaugebieten der Old West Stadt genießen.

Liberty Square – Magic Kingdom Orlando

Thema ist hier die Amerikanische Kolonialzeit. Die Hauptattraktionen besteht hier aus der Präsidenten Halle (in denen einige der großen amerikanischen Präsidenten in einer Audioanimatronics-Show vorgestellt werden). Im Haunted Mansion befindet man sich dann in einer unterirdischen Geisterbahn. Wer es gerne gemütlich mag, der fährt hier mit dem Schaufelraddampfer eine Runde auf dem River of America entlang. Gegenüber vom Liberty Square befindet sich ein Ganzjahres-Weihnachtsmarkt.

Fantasyland – Magic Kingdom Orlando

Das Fantasyland ist die Heimat vieler Disneyfiguren. Hier wohnt z.B. Peter Pan im Neverland, Arielle in ihrer Grotte, Schneewittchen hinter den Bergen bei den 7 Zwergen, Pinoccio, Dumbo und Winnie the Pohh. Jede Figur hat Ihre eigene Geschichte und wird kindgerecht dargestellt.

Was Sie auf keinen Fall bei einem Magic Kingdom Park-Besuch verpassen sollten ist die Fahrt durch “it´s a small World”. Untermalt von einer eingängigen Melodie geht es in einer Bootsfahrt an den verschiedenen Kontinenten der Welt vorbei. 300 bunt kostümierte Puppen stellen die jeweiligen Kulturen singend und tanzend vor.

Mickey’s Toontown Fair- Magic Kingdom Orlando

Hier können die Kinder Micky Maus, Minnie Maus, Donald Duck und Goofy zu Hause besuchen. Die Häuser der Comicfiguren sind begehbar und bei Goofy zu Hause können die Kleinen sogar in einer kindgerechten Achterbahn die Behausung von Goofy entdecken.

Tomorrowland – Magic Kingdom Orlando

Tomorrowland ist der futuristischte Teil von Magic Kingdom Orlando. Hier befindet sich auch eine der bekanntesten Disney Attraktionen, die Splash Mountain Wasserbahn und die Space Mountain Achterbahn. Bei der Splash Mountain Wasserbahn fährt man in einem ausgehöhltem Baumstamm einen Fluss entlang und erlebt dabei die Geschichte von Gevatter Hase (vielleicht einigen bekannt aus dem Film “Onkel Remus Wunderwelt”). Außerdem begegnet man in einem 360-Grad-Kino Außerirdischen. Wenn man eine Fahrt mit dem People Mover macht, dann erhält man einen guten Überblick über das Tomorrowland, hoch über den Köpfen der Besucher. Relativ neu ist der Buzz Lightyear Space Ranger-spin. In Tomorrowland finden zudem auch noch mehrmals täglich Shows mit den verschiedenen Disney-Figuren statt.

Paraden – Magic Kingdom Orlando

Weitere Highligths für den Besuch des Disney Magic Kingdom Orlando Parks sind die täglich stattfindenden Disney Paraden. Die “Mainstreet Electrical Parade” und die “Disney´s Magical Moments Parade” sind die beliebtesten Paraden. Die Disney´s Magical Moments Parade beginnt bereits um 15.00 Uhr. Alle Disneyfigungen kann man auf den bunt geschmückten Paradewagen bewundern. Die Electrial Parade findet dann abends statt. Jede Figur und jeder Wage ist aus einem wahren Lichtermeer zusammengestellt – alles untermalt von einer passenden Musik, die für die nötige
Atmosphäre sorgt. Wer einen guten Platz ergattern möchte, der sollte bereits eine halbe Stunde bis Stunde früher seinen Platz reservieren.

Tipps für den Parkbesuch Magic Kingdom Orlando

  • Da man in der Hauptsaison z.T. sehr lange an den einzelnen Attraktionen ansteht, wurde vor einigen Jahre der “Fastpass” eingeführt. Mit dem “Fastpass” kann man die langen Wartezeiten (teils bis zu über eine Stunde) verkürzen. Vor der jeweiligen Attraktion kann man sich mit seiner Einrittskarte einen “Fastpass” abholen. Hier steht dann eine Uhrzeit drauf, zu der der Besucher wiederkommen kann. Von der Ausstellung des Passes bis zur Einlösungsmöglichkeit können 1-2 Stunden dazwischen liegen – dafür entfällt dann aber das Schlangestehen.
  • Die Mitarbeiter des Parks sprechen z.T. auch deutsch. Die Mitarbeiter kann man an einer kleinen schwarz-rot-gelben Fahne auf dem Namensschild erkennen.
  • die ungefähren Wartezeiten für die jeweiligen Attraktionen werden auf Hinweistafeln an entsprechenden Stellen angegeben.
  • Wenn Sie Schilder in Form der Mickey Mouse Hand sehen, sind an dieser Stelle Disneyfiguren anzutreffen
  • Die MwST (Tax) ist hier in Geschäften und Gaststätten-Preisen inbegriffen.
  • Wenn sie den Park einmal kurzzeitig verlassen müssen, dann holen Sie sich am Ausgang unbedingt einen Stempel und nehmen Sie Ihre Eintrittskarte mit.
  • Die beliebtesten Akttraktionen (wie z.B. Splash- und Space Mountain) kann man gut zu den Zeiten der Paraden besuchen, weil der Besucherandrang dann nicht so groß ist.
  • Es können auch Rollstühle und Kinderwagen beim “Stroller Shop” in der Nähe vom Haupteingang geliehen werden.
  • Die Besucher können Ihre Fotos schon während des Parkbesuches zum Entwickeln geben und dann am Ende des Tages am Ausgang abholen. Auch größere Einkäufe können an, den auf jeder Karte gekennzeichneten Stellen, abgegeben werden und später am Ausgang wieder abgeholt werden. Wenn man in einem Disney Hotel übernachtet, kann man sich seine Einkäufe auch direkt dorthin liefern lassen.

Eine Tageskarte für Magic Kingdom Orlando kostet für Erwachsene 82US$ und für Kinder von 3-9 74US$. (Stand November 2010). Wer am Anfang schon weiß, welche Disney Parks er besuchen möchte, für den bietet sich evtl. ein Park-Hopper Ticket an. Mehr zur den Eintrittspreisen des Magic Kingdom Orlando Parks erfahren Sie unter www.disneyworld.disney.go.com

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG

Epcot Center

Epcot Center

Das Epcot Center ist einer von insgesamt 4 großen Themenparks von Walt Disney. Der Vergnügungspark teilt sich in 2 Hauptbereiche. Zum einen in den “Future World”-Park und zum anderen in den “World Showcase”-Park. Das Epcot Center ist doppelt so groß wie der Themenpark Magic-Kindom von Disney. Hier werden insbesondere die Erwachsenen auf Ihre Kosten kommen. Das Freizeitpark bietet zwar keine Aktion pur aber dafür interessierten Besuchern geschichtliches und kulturelles aus aller Welt.

Epcot Center

Epcot Center - Spaceship Earth

World Showcase im Epcot Center

Im “World Showcase” wird das Leben und die Kultur verschiedener Länder dargestellt, wobei jedes Land eine spezielle Attraktion zu bieten hat.  Um die Länder authentisch zu präsentieren, arbeiten in den Länderpavillons im Epcot Center nur Leute, die auch aus dem jeweiligen Land kommen. Man kann dort landestypische Gerichte zu sich nehmen oder Souveniers erstehen. Jedes Land hat sein eigenes Wahrzeichen:

China, Kanada und Frankreich im Epcot Center

Bieten Filme in 3-D und 360 Grad mit Informationen zu den jeweiligen Ländern.

Mexiko im Epcot Center

Hier schippern die Besucher auf einem Floß durch eine Aztekenpyramide und werden mit Wissen zur Geschichte und Entwicklung des Landes versorgt.

Japan im Epcot Center

Hier wird von Japanischen Musikern die Kunst des Taiko Trommelns präsentiert.

Amerika im Epcot Center

Hier geht es um die amerikanische Vergangenheit. Von den ersten Siedlern bis zur Unabhängigkeit.

Italien im Epcot Center

Bietet einen Nachbau von der Stadt Vendig, wobei man z.B. in kleinen Booten, durch eine nachgebaute Stadt schippern kann.

Großbritannien im Epcot Center

Hat einen Nachbau von dem Tower of London als Attraktion.

Norwegen im Epcot Center

Bewirtet die Besucher in einer Wikinger-Siedlung mit Lachs, Krabben und weiteren landestypischen Gerichten

Deutschland im Epcot Center

(wie kann es auch anders sein ;-) ): Hier kann man Bratwurst, Knödel, deutsches Bier und Sauerkraut in einer bayrischen Biergartenatmosphäre genießen.

Es gibt noch einige Länder mehr… aber es soll ja noch nicht alles verraten werden. Lassen Sie sich überraschen!

Jeden Abend gegen 21:00 Uhr findet dann das als Abschluss ein Feuerwerk statt mit Super-Spezialeffekten, Lasershows und vielem mehr.

Future World

Wer durch Future World geht, der taucht in eine absolute High-Tech Welt ein. Die Parkthemen beschäftigen sich mit Imagination, Kommunikation und visionären Technologien. Das Erkennungsmerkmal des Epcot Centers ist ein überdimensionaler Golfball (Spaceship Earth). Er ist ca. 55 m hoch und von jeder Ecke aus im Park zu sehen. Wenn man den “Golfball” betritt, erlebt man die Entwicklung der Kommunikation beginnend von der Steinzeit bishin zur Moderne.

Weitere Themen im Epcot Center – Future World sind:

Innovations

Hier kann man erleben, wie Produkte der Zukunft unser Leben verändern werden. Diese Ausstellung ist sehr beeindruckend. Hier kann man wirklich live die neuesten Produkte und Erfindungen bestaunen, die  so im Alltag noch nicht bekannt sind.

The Living Seas

The Living Seas ist ein überdimensionales Aquarium mit einem künstlichen Korallenriff. Hier kann man Delphine, Manatees und diverse andere Meeresbewohner beobachten.

The Land

Hier geht es um das Thema “Umwelt.” In dieser Halle wachsen z.B. Pflanzen, deren Wurzeln schneeweiß sind und die Erde nie berüht haben. Wer möchte, kann sich auch noch einen Film ansehen, bei dem es um Mensch und Umwelt geht – mit positiven, wie negativen Darstellungen.

Wonders of Live

Hier geht es um die Themen: Gesundheit, moderner Lebensstil und Fitness. Bei Body Wars kann der Besucher eine Reise durch den menschlichen Körper unternehmen (in einer Art Flugsimulator). Besonders empfehlenswert! Im Cranium Command erlebt man mit den Augen eines Kindes die Funktionen des menschlichen Körpers. Bei “The making of me” geht es um den Beginn eines neuen Lebens.

Imagination

Verblüffend und faszinierend zugleich. Die perfekte Illusion. Kann man nicht beschreiben – muss man gesehen und erlebt haben.

Univers of Energy

Hier werden die Besucher in eine prähistorische Zeit versetzt, wo noch Dinosaurier die Erde bevölkert haben.

Test Track

Hier lassen sich die Besucher als menschlicher Dummy bei GM einsetzen. Aber keine Angst, es passiert nichts, was Ihnen schaden könnte!

Misson to Mars

Hier erwartet die Besucher ein simulierter Weltraumflug zum Mars. Ca. 5 Jahre haben Spezialisten dafür benötigt eine virtuelle Realität zu erzeugen. Der Besucher kann die Beschleunigung am Start spüren, die Schwerelosigkeit im All. Nichts für schwache Nerven!

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG
Category: Epcot Center  Tags: , , , ,  Comments off

Discovery Cove

Discovery Cove

Discovery Cove ist ein Wasserpark in Orlando. Die Aufmachung des Parks ist einer tropischen Insel nachempfunden und gehört zur SeaWorld Gruppe. Die Besucher können das Leben unter Wasser direkt miterleben. Es besteht die Möglichkeit  mit Delfinen, Rochen und exotischen Fischen zu schwimmen,  sowie schnorchelnd die farbenfrohe Pracht der Korallenriffe zu erleben. Das Highlight des Parks ist “The Dolphin Swim”. Die Gäste können zusammen mit Delfinen schwimmen, sie berühren und streicheln (unter Aufsicht).

Discovery cove schwimmen mit Delfinen

Discovery Cove - Schwimmen mit Delfinen

Die tägliche Gästezahl von Discovery Cove ist auf 1.000 begrenzt. Dieses trägt dazu bei, daß sich die Gäste entspannen können und der Park nicht “überquillt”. Der Park kann deshalb auch nur nach vorheriger Reservierung besucht werden. Am Besuchtstag werden die Gäste dann am Check-In begrüßt und erhalten die genaue Zeit für den persönlichen “Dolphin-Swim” (Schwimmen mit Delfinen).

Der Eintrittspreis  ist nicht gerade ein Schnäppchen. Die Preise können saisonal schwanken. Mit einem Preis von $290 müssen Sie rechnen, wenn Sie einmal mit den Delphinen schwimmen möchten. Ohne immerhin noch $190. Seit neuestem gibt es jetzt auch noch das Paktet: “Ein Tag als Trainer”

Discovery Cove River

Discovery Cove - Discovery River

Im Eintrittspreis von Discovery Cove ist enthalten:

(ALL-INCLUSIVE-PAKET, ohne das Trainer-Paket)

  • Unbegrenzter Zugang zur Rochen-Lagune
  • Unbegrenzter Zugang zum Korallenriff
  • Unbegrenzter Zugang zur Vogelvoliere
  • Unbegrenzter Zugang zum Resort-Pool und Tropenfluss
  • Frühstück und Mittagessen, sowie Snacks und Getränke während des ganzen Tages
  • Tauchermaske, Schnorchel, Schwimmweste, Badetuch, Schließfach, Sonnenschutzcreme
  • Parkplatz ohne extra Kosten
  • Eintritt zu SeaWorld Orlando oder Busch Gardens Africa Tampa Bay* oder Eintritt zu beiden Parks und Aquatica — SeaWorld’s Waterpark an 14 aufeinander folgenden Tagen gegen Aufpreis
  • Ein Begrüßungsfoto von Ihnen und Ihrer Begleitung beim Betreten von Discovery Cove

Angebot ohne “Schwimmen mit Delfinen”

  • Unbegrenzter Zugang zur Rochen-Lagune
  • Unbegrenzter Zugang zum Korallenriff
  • Unbegrenzter Zugang zur Vogelvoliere
  • Frühstück und Mittagessen, sowie Snacks und Getränke während des ganzen Tages
  • Tauchermaske, Schnorchel, Schwimmweste, Badetuch, Schließfach, Sonnenschutzcreme sowie Snacks und Getränke während des ganzen Tages
  • Eintritt zu SeaWorld Orlando oder Busch Gardens Africa Tampa Bay* oder Eintritt zu beiden Parks und Aquatica — SeaWorld’s Waterpark an 14 aufeinander folgenden Tagen gegen Aufpreis
  • Ein Begrüßungsfoto von Ihnen und Ihrer Begleitung beim Betreten von Discovery Cove

*ACHTUNG: Die Tickets für SeaWorld Orlando oder Busch Gardens Tampa sind an bis zum 14 aufeinander folgenden Tagen vor vor oder nach dem  Besuch in Discovery Cove gültig.

Für interessierte Tierfreunde gibt es seit kurzem ein weiteres Highlight

Angebot “Ein Tag als Trainer”

Das Angebot enthält neben allen Attraktionen des All-Inclusive-Angebots zusätzlich folgende Features:

  • Fütterungen “hinter den Kulissen” des Korallenriffs
  • Intensiver Umgang mit Delfinen
  • Spiel und Training mit Kleinsäugern “hinter den Kulissen”
  • Fütterung und Pflege exotischer Vögel in der Vogelvoliere
  • Teilnahme am Verhaltenstraining für die Tiere
  • Zubereitung des Tierfutters im nicht öffentlichen Bereich und Einblick in die Organisation

Es wir eine gute körperliche Verfassung vorausgesetzt. Die Teilnehmer müssen mindestens 6 Jahre alt sein. Teilnehmer unter 13, müssen von einem (zahlenden) Erwachsenen begleitet werden. Weitere Informationen zu diesem Programm erhalten Sie unter der Rufnummer 1-877-4-DISCOVERY (USA).

Anschrift

Discovery Cove
6000 Discovery Cove Way
Orlando, FL 32821

Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Linkarena
  • Linkarchiv
  • del.icio.us
  • Infopirat
  • Ma.gnolia
  • TwitThis
  • Y!GG